Ihre Hilfe

Spendenkonten:

allgemeine Spenden: Kinder brauchen uns
Konto-Nr. 175091149
BLZ 362 500 00
Sparkasse Mülheim a. d. R.

BIC: SPMHDE3EXXX
IBAN: DE68 3625 0000 0175 0911 49
BIC/SWIFT-Code: SPMHDE3E

Bambi für Kinder brauchen uns

"Kinder brauchen uns" e. V. erhält am morgigen Donnerstag einen Bambi. In der Pressemitteilung von Hubert Burda Media heisst es:

Bambi 2007
...Der 2001 gegründete Verein ist ein Zusammenschluss einiger weniger Personen, die auf rein privater und ehrenamtlicher Basis das Leid der Kinder in Afghanistan lindern wollen, indem sie dringend benötigte medizinische Hilfe und eine umfassende Betreuung hier in Deutschland organisieren. Der Initiator ist Dr. Markus Dewender, der in den 90er Jahren als Ingenieur beruflich in Pakistan war und dort das Elend der afghanischen Flüchtlingskinder hautnah erlebte. Als „Mann der Tat“ ergriff er die Initiative und brachte sechs Kinder ins Krankenhaus nach Islamabad. Deren medizinische Versorgung zahlte er aus eigener Tasche und beschloss nach seiner Rückkehr nach Deutschland, sich weiterhin der verletzten Kinder anzunehmen.

Das bisher größte Projekt wurde im Oktober 2007 realisiert: Der Verein hat eine Luftbrücke zwischen Kabul und Hamburg organisiert und so fast sechzig zum Teil schwer verletzte Kinder aus Afghanistan nach Deutschland geholt, um sie hier medizinisch zu versorgen. Die BAMBI-Jury hat sich für "Kinder brauchen uns e.V." entschieden, "weil uns hier vor Augen geführt wird, dass wirklich jeder helfen kann. Mit großem Einsatz und persönlichem Engagement leistet der Verein sehr direkte und unbürokratische Hilfe. Hilfe, die bei denen ankommt, die sie am meisten brauchen – unschuldige Kinder!" ...

Sie können die Bambi-Verleihung live am 29.11.2007 ab 20:15 Uhr im ARD-Fernsehen verfolgen. Bereits am heutigen Mittwoch haben Sie die Möglichkeit, die Arbeit unseres Vereins im WDR-Fernsehen näher kennen zu lernen.

Kinder brauchen uns erhält den "Deutschen Kinderpreis"

Wir freuen uns sehr über den deutschen Kinderpreis 2007 in der Kategorie "Sonderpreis".

Kinderpreis 2007Anbei der Text aus der Laudatio:

"Stellen Sie sich vor, Sie sind von einer Sache so überzeugt, dass es Ihnen nicht wichtig ist, wie groß das Auto ist, das Sie fahren. Oder wie groß die Wohnung ist, in der sie leben, oder wie teuer ihre Kleider sind… Sondern: Es ist Ihnen vor allen Dingen wichtig ist, dass sich die Lebenssituation von Kindern verbessert. Hier oder irgendwo anders, in einem armen Land der Welt.
Und Sie opfern viel. Und sie opfern gar alles von Ihrer Freizeit. Sie opfern Ihr Geld und Sie suchen sich Verbündete, die mit Ihnen zusammen das Projekt anpacken. Jetzt.
Die Aufgabe ist riesig, und manchmal fürchten Sie, dass sie so groß ist, dass Sie sie nicht bewältigen können.
Aber dann sind auch andere da, die übernehmen die Last und neue Unterstützer kommen hinzu. Gemeinsam werden Sie stark. Und am Ende haben Sie schier Unglaubliches geleistet.
Es geht ihnen dann vielleicht so, dass sie mit dem Philosophen Blaise Pascal sagen: „Ein Tropfen Liebe ist mehr, als ein Ozean voller Verstand.“ Und sie packen die Aufgabe an, voller Liebe und mit vollem Engagement.


Ich bin überzeugt, dass wir die Welt verändern können. Jeder ein kleines Stück, im Rahmen seiner Möglichkeiten. Wir müssen jeder nur den Mut haben und anpacken. Und weil dies viele tun und Beispielhaftes geleistet haben, deswegen gibt es den Deutschen Kinderpreis."