Ihre Hilfe

Spendenkonten:

allgemeine Spenden: Kinder brauchen uns
Konto-Nr. 175091149
BLZ 362 500 00
Sparkasse Mülheim a. d. R.

BIC: SPMHDE3EXXX
IBAN: DE68 3625 0000 0175 0911 49
BIC/SWIFT-Code: SPMHDE3E

Rückreise von zwei Kindern

05.05.2009 08:51:00

tl_files/bilder/news/2009/20090506.jpgVor drei Monaten haben wir im Rahmen eines Notfalleinsatzes nach der 3. Kinderluftbrücke auch ein Geschwisterpaar mit der seltenen angeborenen Hautkrankheit "Xeroderma Pigmentosum" nach Deutschland gebracht. Diese so genannten "Mondscheinkinder" können kein Licht vertragen, es zerstört die Haut und führt zur Bildung von Tumoren. Bei dem Jungen war dieser Prozeß bereits weit fortgeschritten. Er hatte einen faustgroßen schwarzen Tumor auf der linken Wange. Die Ärzte entfernten den Tumor radikal und deckten die offene Stelle mit Gewebe vom Rücken. 

Bei der Schwester hatte sich zum Glück noch kein Krebs gebildet. KBU versorgt die Kinder dauerhaft mit Schutzkleidung, Schutzfolie für die Fenster der Wohnung und den benötigten Salben und Cremes. Eine Apotheke hat den Kindern die Medikamente im Wert von über 2.000.- Euro kostenlos zur Verfügung gestellt. Unsere Ärzte werden die Kinder in Kabul regelmäßig sehen. KBU wird sich auch um einen Lehrer bemühen, der die Kinder zuhause unterrichtet. Wir hoffen so, der Familie in dieser schwierigen Situation bestmöglich zu helfen.

Unser herzlicher Dank gilt den Gastfamilien, Ärzten und Betreuern, die sich in den vergangenen Wochen so liebevoll der beiden Kinder 
angenommen haben.

Zurück